Sonntag, 5. Februar 2012

Me, Myself & I - 05/12

Spät aber doch, schmeiss ich noch schnell den aktuellen Rückblick einer bewegten Woche raus =)

|Gesehen| das Krümelchen aka "der kleine Xoxo" (um die beiden Jungs hier in Zukunft besser auseinander halten zu können, werde ich nur noch vom grossen und vom kleinen Xoxo berichten), Eltern und Schwies, die uns (eigentlich eher wegen dem Kleinen) übers Wochenende einen Besuch abgestattet haben
|Gehört| Spotify, viel Babygeschrei wegen Blähungen
|Gelesen| "Leviathan", "Die Eltern Trickkiste"
|Getan| den Kleinen auf die Welt gebracht =)
|Geklickt| nicht viel =)
|Gegessen| grauslichstes Krankenhaus-Essen, zwei Tage hintereinander netterweise vorgekochte Schinkenfleckerl von Schwiemu (schon praktisch, wenn die Schwies im gleichen Haus wohnen...)
|Getrunken| literweise Tee und Wasser
|Gedacht| wie klein der kleine Xoxo trotz seiner stattlichen 56 cm doch wirkt! Der grosse Xoxo kommt mir dagegen jetzt so riesig vor!
|Gefreut| dass ich die Schwangerschaft (und definitiv die letzte!) nun endlich, endlich hinter mir hab!
|Geärgert| über die Windpocken, die uns (also eigentlich nur den grossen Xoxo, aber es betrifft ja doch alle) nun doch erwischt haben...
|Gekauft| bei Otto Versand viele neue Shirts für mich
|Gestaunt| über meine beiden Jungs - wie ähnlich und doch gänzlich verschieden sie sind
|Gewogen| 71 kg (- 7 kg im Vergleich zur Vorwoche bzw. nach der Geburt). Ab nun wird auf's Zielgewicht von 59 kg hingearbeitet!

* * * * *

Seit der kleine Xoxo eingezogen ist, geht es natürlich drunter und drüber im Hause Xoxolat. Die erste Nacht haben wir (wie nicht anders zu erwarten) gleich mal zu viert im Schlafzimmer verbracht - ein nicht gerade lustiges Unterfangen mit einem (absolut verständlich) eifersüchtigem und krankem (Schnupfen und Windpocken) Kleinkind und einem Neugeborenen, das Blähungen hat...
Summe des erhaltenen Schlafes in der 1. gemeinsamen Nacht: gefühlt: 0 Stunden, tatsächlich: etwa 2 Stunden (also viel zu wenig um zu funktionieren).
Mittlererweile ist der kleine Xoxo schon 4 Tage alt, wir haben die zweite (viel bessere) Nacht hinter uns. Jeder hat an seinem Platz geschlafen. Der grosse Xoxo ist super easy ins Bett gegangen und hat dort brav durchgeschlafen und der kleine Xoxo hat dank des Milcheinschusses auch längere Phasen zwischen den Mahlzeiten und ich somit mehr Schlaf. Langsam spielen wir uns also ein und jeder findet seinen Platz =)
In der Wohnung sieht's aus als hätte eine kleine Bombe eingeschlagen, aber das ist momentan absolut ok für mich!


Ansonsten hab ich schon Anfang der Woche aus lauter Vorfreude, dass der Bauch bald weg ist und mir "normale" Klamotten wieder passen, ein paar Sachen (Shirts, Unterteile zahlt sich momentan noch nicht aus, da mein Becken die nächsten Monate noch mit der Rückbildung beschäftigt sein wird) bei Otto Versand bestellt.
Ich kann das ganze Schwangerschaftszeug wirklich nicht mehr sehen und freu' mich, weil ich meine alten Shirts auch endlich wieder tragen kann, ohne dass der Bauch hervor schaut!

Jetzt gilt's noch langsam mein Ausgangsgewicht (Wohlfühlgewicht) von 59 kg zu erreichen! Durch die Geburt sind jetzt mal 7 kg weggefallen, es gilt also noch 12 kg loszuwerden!

LilySlim Weight loss tickers

Der Plan ist, spätestens ab dem Frühjahr fitter zu werden. Ich möchte wieder mit dem Laufen beginnen. Ausserdem (wenn ich mit dem kleinen Xoxo flexibler bin) wieder eine Jahreskarte für's Fitnesscenter (zwecks Yoga) machen und endlich bodyrock.tv ausprobieren!
Und mich endlich an der Nase nehmen und mehr Obst und Gemüse essen möchte ich auch! Deswegen wird demnächst wieder eine wochentliche (oder zweiwöchige, mal sehen was für uns besser passt) Biokiste aboniert!
Ich bin also (noch) hochmotiviert! Tschakka! =)

Und wie war eure Woche so?

Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch MissXoxo, ich freu mich schon sehr auf die Berichte über deinen Kleinen und sende deinem Großen Genesungswünsche.
    Wir haben unsere Maus gegen Windpocken impfen lassen, aber ich glaube leicht kann man es dann trotzdem bekommen, hab ich zumindest so im Kopf.

    Alles Gute und liebe Grüße Cat

    AntwortenLöschen
  2. @Cheshire Cat Danke!
    Bekommt man die Windpocken durch die Impfung dann gar nicht?

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt vom kleinen Xoxo!!
    Dieses bodyrock.tv klingt interessant, ich kanns zwar gerade nicht genauer anschauen (Zugang ist vom Büro aus gesperrt), aber ich nehm mal an das ist ein Fitnesskanal?

    AntwortenLöschen