Sonntag, 29. April 2012

Me, Myself & I - KW 17/12

2 Kommentare
|Gesehen| 
Dune - Ich hab schon weit besseres gesehen...
• Vampire Diaries
• Game of Thrones

|Gehört|
• Cher... auch so ein "Unterstufen-Relikt", hab ich rauf und runter gehört und war/bin ganz fasziniert von ihr. Die Frau ist so wandelbar, das ist unglaublich und ihre kräftige Stimme ist einfach ein Wahnsinn. Dass sie künstlich ist, das streite ich natürlich nicht ab. Und langsam sieht man auch, dass sie auf die 70 zugeht =)
Und  seht euch den sexy Bondage-Stringbody im Video an... *höhöhö* Da erkennt man noch die Ausläufer der 80er (ein einziges geschmackliches Desaster)! =D


|Gelesen|
A Game of Thrones

|Getan|
• Fast täglich auf dem Spielplatz gewesen und das frühsommerliche Wetter genossen!

am Spielplatz in der Wiesen

• Nachmittags auf der Terrasse gesessen, gelesen und nebenbei auch vom Unkraut befreit (zwei riesige Müllsäcke!)

gemütlich auf der Terrasse sitzen und lesen

• Am Oma-Tag im schwedischen Möbelhaus meines Vertrauens gewesen

|Geklickt|
• Brio (immer noch auf der Suche nach der optimalen Ergänzung für den grossen Xoxo zum Geburtstag)

|Gegessen|
• Topfen-Palatschinken
• selbstgemachte Pizza

|Getrunken|
• Früchtetee - obwohl ich gar keine Lust drauf hab (momentan mag ich lieber Rooibos), aber ich versuch meinen Vorrat aufzubrauchen.

|Gedacht|
• Wie lächerlich manche Leute doch sind...

|Gefreut|
• Über den Ringaufsatz (siehe unten)

|Geärgert|
• diese Woche eigentlich gar nicht wirklich...

|Gekauft|
• Eine Daunenjacke bei Orsay. Ja, ich weiss, es ist Frühling und an den Winter mag man gar nicht denken. Aber ich suche schon seit langem eine neue und bin zufällig drüber gestolpert. Und hey, ich hab nicht mal 33,- (statt 80,-) dafür bezahlt!


• Tube Tops zum Drunterziehen (für bauchfrei ist mein Bauch wirklich nicht mehr tauglich) bei C&A - mal sehen, ob die brauchbar sind (bei einem Preis von 6,- ist nicht wirklich was verhaut...)

Tube Tops C&A

• Mein Ringaufsatz ist angekommen und ich liebe ihn! Ist der Frosch nicht süss?
Bestellt hab ich das gute Stück übrigens hier *klick*

Aufsatz für Sunset Boulevard Ring - Frosch auf Fliegenpilz

• Bei IKEA Glockenblumen und Solarleuchten für die Terrasse, Box für die Brio Eisenbahn

IKEA-Tanker
|Gestaunt|
• Dass Mr. Xoxolat einfach so mal eben 1.000 km in den Norden Deutschlands fährt um ein Auto anzusehen - und schlussendlich auch zu kaufen, einen dunkelblauen 5er BMW Kombi - mit Automatik. Und ich frag mich a) wie soll ich mit diesem Riesenteil jemals einen Parkplatz finden und b) Automatik?! Herrje... das wird was werden...

|Gewogen|
• 63,9 kg - Ich bin mir sicher, Amicelli enthalten irgendeinen Süchtigmacher!

LilySlim Weight loss tickers

Und wie war eure Woche so?

Freitag, 27. April 2012

Freitags-Füller #161

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)

  1. Ich lese nach einer anspruchsvollen Literatur gerne was Seichtes =) .
  2. (Selbstgemachte) Suppe eignet sich prima als Resteverwertung (zumindest für Gemüse aus meiner Bio-Kiste).
  3. Am Montag ist Fenstertag, da der 1. Mai am Dienstag bei uns ein Feiertag (Staatsfeiertag) ist und Mr. Xoxolat bleibt zu Hause!
  4. Cremissimo Schwarzwälder Kirsch... ein Traum.
  5. Im übrigen kann ich es überhaupt nicht leiden, wenn man sich dümmer stellt als man ist.
  6. Winter finde ich schlimm, besonders für mich.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Mr. Xoxolat, der vielleicht mit einem neuen Auto aus Deutschland heimkommt , morgen habe ich tagsüber noch nichts und am Abend ein Essen (inkl. irgend einem Besuch) bei den Schwies geplant und Sonntag möchte ich nur mit der Xoxolaten Familie verbringen und das hoffentlich immer noch sommerliche Wetter geniessen !

Donnerstag, 26. April 2012

Wer suchet, der findet N° 4

2 Kommentare
Es haben sich in letzter Zeit wieder einmal interessante Suchbegriffe angesammelt, mit denen es die Leute auf meinen Blog geschafft haben =)


  • mrs xoxolat - immer noch Miss, bitte. Mr. Xoxolat und ich sind schliesslich nicht verheiratet!
  • 20. jahrhundert suppe - Suppe ist doch immer aktuell. Und auch im 21. Jahrhundert kommen noch einige auf der Nudelsuppe daher geschwommen...
  • ameisen in der wohnung was tun - wer weiss, vielleicht sind es nur ein paar verwandelte Menschen, die ihr schlechtes Karma abbauen?! Ganz nach Mieses Karma...
  • babor gloss gefällt - schön für dich! Welches denn eigentlich?
  • benjamin schöps - interessante Kombination aus meinem Leben =)
  • beste mus aus sckokolade und avocado - Ich liebe Schokolade und Avocados ebenfalls. Aber Mus und dann noch aus beidem? Ne, danke...
  • das flacchengeist spiel wo er deine fragen beantworter - Probleme mit der Tastatur?
  • dieser wunsch mußte mir erfüllt werden - Ich hätte da auch ein, zwei Wünsche...
  • dort goofy - da Mickey!
  • einfachster becherkuchen - nimmst du diesen hier: *klick*
  • fetter pickel - mein Beileid
  • haare schneiden mit creativclip - das Teil heisst CreaClip und funktioniert super - vorausgesetzt, man wendet es richtig an ;-)
  • kobo touch zeichnen - der Kobo hat ein "Sketchbook", mit dem kann man ein wenig zeichnen, das Ergebnis ist aber nicht sonderlich präzise - siehe hier

Und was hat sich bei euch so angesammelt?

Montag, 23. April 2012

essie Ballet Slippers & good to go

1 Kommentar
Die ersten essie Nagellacke haben bei mir Einzug gehalten, nachdem die Marke bei uns in Österreich nun einfacher erhältlich ist. Die Farblacke kosten bei BIPA 9,99€ und die Base- und Topcoats 10,99€ für jeweils 13,5 ml.

Aus dem unendlichen Farbsortiment hab ich mir (erstmal) Ballet Slippers ausgesucht, da mir momentan nicht wirklich nach Farbe auf den Nägeln ist. Ausserdem durfte noch der Topcoat good to go mit.

essie Ballet Slippers

essie Ballet Slippers & essie good to go

Der Auftrag klappt ohne besondere Vorkommnisse und der breite Pinsel ist super! Allerdings kommt mir der Lack auf manchen Nägeln recht streifig vor, was natürlich auch daran liegen kann, weil ich keinen Basecoat verwendet habe...

essie Ballet Slippers mit einer Schicht, zwei Schichten, zwei Schichten + Topcoat

Eine Schicht deckt genau gar nicht und sieht eher aus, als hätte man nur einen Basecoat drauf. Nach der zweiten Schicht sieht man dann das eher weissliche rosa.

essie Ballet Slippers

essie Ballet Slippers

Sehr beeindruckt bin ich ausserdem von essie good to go! Dieser schnell trocknende Topcoat wird ja überall sehr gehypt - jetzt kann ich es nachvollziehen. Er trocknet in nicht mal fünf Minuten und trotz Beanspruchung der Nägel schon kurz nach dem Lackieren (Jeansknöpfe zumachen, Schuhe binden) entstand kein Kratzer, gar nichts!

Die Haltbarkeit ist absolut in Ordnung! Am dritten Tag ist er an ein paar Nägeln minimal abgesplittert, meine Hände werden aber auch sehr beansprucht.

Insgesamt gefällt mir Ballet Slippers sehr gut! Und ich wage es zu behaupten, dass das sicherlich nicht mein letzter essie Lack gewesen ist ;-)

Welche Farben von essie sind denn eure Lieblinge?

Sonntag, 22. April 2012

Me, Myself & I - KW 16/12

6 Kommentare
|Gesehen| 
Desperate Housewives
Vampire Diaries

|Gehört|
• CCR - in meiner Gymnasiumzeit hab ich die rauf und runter gehört! Und ich frag mich: Warum hab ich sie in den vergangenen Jahren vergessen?! Wie konnte das bloss passieren?!


|Gelesen|
A Game of Thrones

|Getan|
• Erstes Elterngespräch im Kindergarten. Verlief gut, nur haben wir anscheinend von unterschiedlichen Kindern gesprochen. Warum hab ich ein kleines Zornpinkerl daheim und im Kindergarten ist von einem ruhigen, beobachtenden Kind die Rede?! =)
• Kontrolltermin beim Gyn nach der Geburt - Ich freue mich, dass nach meinem Dammriss IV. Grades alles so schnell und gut und vorallem schmerzfrei verheilt ist! Anfang Mai sollte ich eigentlich noch mal in die Ambulanz zur Kontrolle, aber ich hab wirklich keine Lust dort stundenlang zu warten, nur damit dann ein Arzt vielleicht kurz mal schaut und nichts anderes macht als mein Gyn...
• Vorarlberger aus dem Burgenland zu Besuch gehabt.

|Geklickt|
• BRIO Eisenbahn-Erweiterungsteile zum Geburtstag des grossen Xoxos
• Dawanda

|Gegessen|
• Faschiertes mit Reis und Zucchini
• zu viel Süsses (wieder mal)
• Schinkenfleckerl
• Gulasch mit Nockerl

|Getrunken|
• Tee

|Gedacht|
• Warum rufen manche Leute nur an, wenn sie was brauchen?! Ich hasse das wie die Pest.
• Jetzt ist es schon beinahe Mai... Und der kleine Xoxo wird drei Monate alt. Wo rennt die Zeit hin?!
• Babies sind doch bitte sooooo ♥-ig wenn sie schlafen, oder?! Und nicht nur, weil's meines ist =)

der kleine Xoxo schläft

|Gefreut|
• wieviel der kleine Xoxo schon brabbelt und lacht und wie selbständig der grosse Xoxo (Rollenspiele) spielt.

|Geärgert|
• dass ich so viel Süsskram gegessen hab (aber zum Glück ist das ganze Osterzeugs bald weg...)
• dass meine Waage plötzlich nur noch Gewicht messen will, dabei konnte sie auch Firlefanz wie Körperfett, etc. anzeigen...

|Gekauft|
• Fake-Chucks von H&M in weiss und taupe (ich bin nicht gewillt fast 70,- für echte auszugeben, die mit Sicherheit auch nicht länger halten...)

Chucks von H&M

Limango hatte vor einem Monat Logoshirts und ich hab zugeschlagen, da ich Shirts mit Drucken solcher Art einfach liebe (das Space Invaders Shirt ist für den grossen Xoxo)! Ich glaub, ich starte demnächst ebenfalls eine I ♥ T-Shirts Rubrik, wie Miau. Ich hab nämlich auch einige Lieblingsstücke angesammelt =)
Ich hatte noch ein Speedy Gonzales Shirt bestellt, das mir aber leider zu eng war (so viel zu einheitlichen Grössen, gell?!)

Space Invaders | Captain America | Grumpy Mickey Mouse

• Meine ersten essie Nagellacke bei Bipa (Review folgt kommende Woche)

essie Ballet Slippers & essie good to go

• Gemüsepflänzchen für die Terrasse (Tomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Melanzani/Aubergine).
Jetzt sollte ich sie nur noch einpflanzen und generell die Tröge wieder auf Vordermann bringen...

die ersten Gemüsepflänzchen sind eingezogen! (Tomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Melanzani/Aubergine)

• Rico Design Sunset Boulevard Ring - lange, lange bin ich um dieses "Ring-System" herum geschlichen, dann bin ich zufällig bei CreaWalz drüber gestolpert, die momentan sehr viele Teile zu einem Hammer-Preis reduziert anbieten! Und so habe ich pro 0,8 cm breitem Edelstahlring nur 2,89€ gezahlt!

Rico Design Sunset Boulevard Ring 0,8 cm

Einige Aufsätze hab ich zwar auch mit bestellt, davon hat mir aber keiner wirklich gut gefallen. Dafür hab ich mir einen Dawanda-Wunsch erfüllt und lasse nun einen Aufsatz mit einem Frosch auf einem Fliegenpilz aus Glas (mein Fliegenpilz wird aber weisse Punkte haben) anfertigen =)

|Gestaunt|
• Und was machen wir als nächstes?! *fiesgrins*


|Gewogen|
• 63,5 kg - zugenommen... wundert mich aber nicht, bei der Mege Süsskram, die ich gegessen hab. Ab kommender Woche wird mein Smoothie-Frühstück ein Smoothie-Abendessen werden!

LilySlim Weight loss tickers

Und wie war eure Woche so?

Freitag, 20. April 2012

Freitags-Füller #160

Keine Kommentare, bitte tu' was dagegen =)

  1. Meine Nachbarn nebenan sind fürchterlich! Vater schnarcht, dass sich die Balken biegen (da wir Schlafzimmer an Schlafzimmer haben und die Wände recht dünn sind, dürfen wir seinem Schnarchkonzert allnächtlich lauschen), Mutter ist furchtbar neugierig und wenn sie mal bei mir an der Tür läutet muss ich aufpassen, dass ich sie nicht auch gleich im Wohnzimmer drinnen hab. Und der Sohn... der ist zwar ein wenig seltsam, aber noch am erträglichsten. Dafür sind die Nachbarn unter uns total nett (warum kann ich die nicht nebenan haben?!)
  2. Der MAC e/s Aquadisiac war ein Fehlkauf. Aber nicht weil er schlecht wäre, sondern weil ich schon einen Artdeco e/s in der gleichen Farbe habe...
  3. Es hört sich vielleicht komisch an, aber ich kann wochenlang auf Urlaub fahren und vermisse meine Familie (Eltern und Geschwister) nicht. Das heisst natürlich nicht, dass ich meine Familie nicht leiden kann, aber mein Fernweh ist einfach grösser als mein Heimweh (sowas hatte ich überhaupt nur einmal).
  4. Gegessen... Süsses... zuviel.
  5. Ich habe immer gedacht, ich würde nie aus der Brigittenau wegziehen. Mittlererweile frage ich mich aber, wie ich es geschafft habe überhaupt so lange dort zu wohnen!
  6. Mutts Comics finde ich (manchmal) total witzig.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Mr. Xoxolat, morgen habe ich Mittagessen bei den Schwies geplant und Sonntag möchte ich eventuell zu meinen Eltern !

Dienstag, 17. April 2012

[!!!ACHTUNG!!!] Warnung für Blogspot User!

6 Kommentare
Wie EsKa in ihrem heutigen Post schon berichtet hat, bin auch ich über ungewöhnlich hohe Zugriffszahlen diverser Links gestolpert, die immer wieder mal in meiner Statistik auftauchen.

Referer Spam - *klick* macht gross

Hierbei handelt es sich um sogenanten Referer Spam, dessen einziger Sinn es ist, uns (neugierig, wie wir sind) mit einem Klick auf deren Seite zu locken - im besten Fall. Worst Case man gabelt sich Viren und Trojaner auf! Also NICHT DRAUF KLICKEN!

Diese Seiten stechen eigentlich ohnehin heraus. Dieses Monat sehen sie bei mir zB. so aus:
  • www4.savegco-antivir.com/?92d7i5=XafNm6...
  • www4.safe-vochecker.com/?t1bur=mKbL2a%...
  • hoodiastock.com/?wm=13059&tr=8035
  • domar.ru/ 
Und Seiten, die sich hinter solchen und ähnlichen Buchstabenfolgen verstecken, sind doch ohnehin verdächtig, oder?
  • tiny.cc/5pkl6
  • ow.ly/7OeAd
  • t.co/nzl6N1dW

Referer Links lassen sich zwar nicht wirklich blocken, aber (mehr oder weniger)
 stoppen, in dem man nicht drauf klickt!

In diesem Sinne: LOOK before you CLICK!


AirDroid... oder: wenn Daten fliegen lernen

2 Kommentare
Lang ist's her, aber heute möchte ich euch wieder einmal eine tolle App vorstellen, ohne die ich nicht mehr leben möchte!

AirDroid
Mr. Xoxolat sei Dank hat er mir die Android App AirDroid gezeigt, mit der es mir nun möglich ist, Daten zwischen meinem PC und meinem Handy hin- und herzuschicken. Denn wer weiss, wo mein USB-Kabel schon wieder abgeblieben ist?!
Mit AirDroid fliegen meine Daten quasi, mein Telefoninhalt lässt sich bequem per Browser verwalten.

Dazu öffnet man (logisch) die App am Handy und erhält eine Adresse und ein Passwort (jedes Mal ein neues), die man in seinen Browser eingibt.Und schon geht's los!

AirDroid App starten und der Anweisung folgen

AirDroid im Browser - *klick* macht gross =)

SMS senden und verwalten, Apps installieren und deinstallieren, Fotos und Musik importieren und exportieren, Kontakte bearbeiten oder Klingeltöne zuweisen , ... alles ist einfach und schnell möglich!
I ♥ AirdDroid!

Und wie verwaltet ihr euren Telefoninhalt?

Montag, 16. April 2012

[dm scout] Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Color Foam

2 Kommentare
Im Rahmen der dm scout Aktion durfte ich den mehr oder weniger neuen Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam in der Farbe 465 Dark Chocolate Delight testen.

Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam

Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam in der Farbe 465 Dark Chocolate Delight

Permanent vibrant foam colour with dazzling gloss effect - with juicy fruit scent

Juicy fruit scent kann ich absolut bestätigen. Der gelangt mir schon beim Öffnen des Shakers in die Nase und erinnert mich an Haribo TropiFrutti!

Im Shakerbecher enthalten sind eine Entwicklerlotion, Färbepulver, Glanzconditioner, Handschuhe und eine Gebrauchsanweisung.
Die Vorbereitung ist denkbar einfach: Entwickler in den Becher leeren, dann kommt das Farbpulver dazu, Deckel drauf und - laut Anweisung 40 Mal - shake it, baby!
Allerdings hat sich schon nach zwei, drei Mal schütteln so viel Schaum gebildet, dass ich nicht das Gefühl habe, dass sich das Pulver gut mit dem Entwickler vermischen wird. Trotzdem hab ich brav weiter geschüttelt.
Nach dem Öffnen des Bechers ist dann gleich mal lustig der Schaum rausgequollen, obwohl ich mir schon gedacht habe, dass das passieren wird und ich deswegen besonders vorsichtig war.


Die Farbe selbst ist (wie eigentlich alle LIVE-Farben, die ich bisher hatte) ganz schön (aber mit Rotstich), die Haare selbst fühlen sich obwohl ich nach dem Färben nur den enhaltenen Conditioner verwendet habe, gut (nicht zu weich oder glitschig) an und der Geruch hält sich ebenfalls in Grenzen.

Vorher (oben) - Nachher (unten)

Im Kunstlicht ist der Unterschied zu meiner "alten" (eigenen) Haarfarbe nicht so deutlich.
Im Tageslicht dagegen sehen meine Haare in der Tat schokoladig aus und eine Spur heller aus.

Der Schwarzkopf LIVE Color XXL Shake It Up Colour Foam meine Erwartungen erfüllt - ich bin damit, wie nicht anders erwartet, nicht zufrieden. Warum?
  • Das Farbpulver vermischt sich nicht richtig mit dem Entwickler. Man müsste das Pulver vielleicht zuerst einrühren und dann schütteln?!
  • Der Schaum lässt sich alles andere als gut im trockenen Haar verteilen. 
  • Dafür verteilt er sich super sonst überall im Badezimmer. Das Herausschöpfen aus dem Becher ist mühsam und nicht sehr präzise.
  • Die Haare trocknen mit dem Schaum sehr schnell und verfilzen richtig. Ich konnte sie kaum noch auseinander kämmen!
  • Die Menge ist viel zu wenig für meine Haarlänge. Gut, ab Kinnlänge werden zwei Packungen empfohlen, das Perfect Mousse ist dagegen weit ergiebiger!

Ich kann den Shake It Up Foam absolut nicht empfehlen und würde ihn auch definitiv nicht kaufen!
Trotzdem möchte ich mich bei dm für das kostenlose Produkt bedanken!

Sonntag, 15. April 2012

Me, Myself & I - KW 15/12

10 Kommentare
|Gesehen| 
Game of Thrones
• ein sehr schönes Finale von One Tree Hill
• Fright Night - Colin Farell als Vampir... nojaaa...

|Gehört|
• Spotify
• Gavin DeGraw "I Don't Wanna be" vom One Tree Hill Finale (ich höre Gavin De Graw aber generell sehr gerne!)




|Gelesen|
Dead Reckoning - und furchtbar enttäuscht.
A Song of Ice and Fire 01 - A Game of Thrones

|Getan|
• am Oma-Tag unter anderem fleissig auf der Terrasse herum gewurschtelt und neu arrangiert. Jetzt sollt ich nur noch die Tröge und die Terrassenplatten vom Unkraut befreien... Wenn's dann mal wieder schöner draussen ist (und die Fenster könnt ich dann auch gleich putzen)

Terrasse "neu"

Terrasse "neu"

• Windows Live Writer runter geladen - ich weiss nicht, aber irgendwie werde ich mit dem Programm nicht warm... Aber der Blogger-Writer geht mir auch auf die Nerven!
• Runtastic auf meinem Handy installiert und auch online eingerichtet. Ich fang dann demnächst wieder mit dem Laufen an, oder so...

|Geklickt|
• Dawanda
• creawalz
Pinterest (wer eine Einladung möchte, möge mich bitte kontaktieren!)

|Gegessen|
Osterschinken im Brotteig
gebratener Brokkoli mit Reis
Äpfel im Schlafrock

|Getrunken|
• Tee, Tee, Tee
• Nespresso

|Gedacht|
• oder eher gewundert: Wie kommt das Kind nachts in seinem Schlafsack auf den Schlafzimmerboden?!

|Gefreut|
• über den Regentag am Donnerstag und mein Regenmännchen
"Mama, du musst auch deine Gummistiefel anziehen!" "Aber ich habe keine... oh, warte! Doch!" Also verstaubte Gummistiefel in poppigem rosa mit Muster ausgegraben =)
Wir hatten unseren Spass auf dem Weg in den Kindergarten!

Spiegel-Miss mit grossem und kleinem Xoxo - wer findet letzteren? :-)

|Geärgert|
• dass mein Hautzustand schlechter geworden ist

|Gekauft|
• eine Senseo Kaffeemaschine samt Kaffeepads als Einstandsgeschenk für die neue Wohnung meines Bruders
• über unsere Personenwaage, die keine Körperanalyse mehr machen will. Hallo?! So viel Körperfett hab ich bestimmt nicht, dass sie das nicht mehr anzeigen könnte! =)
• (pinkfarbene ♥) Lederschutzhülle für meinen Kobo
Mr. Xoxolat hat gestern entdeckt, dass auf der Seite auch was steht - nämlich "My Library", was ich sehr witzig finde!

Schutzhülle für Kobo Touch

Und wenn wir schon bei eReadern sind... Ob das die Zukunft der Bücher ist? =)

Jeffery Koterba 07/30/2010
via

|Gestaunt|
• dass mich mein kleiner Bruder zum Kaffee in seine neue Wohnung eingeladen hat
• über das neue Google+ Design. g+ goes facebook, oder wie?
• dass es tatsächlich Blogger gibt, die Regeln für ihre Blog-Kommentatoren aufstellen...

|Gewogen|
• 62,7 kg - Ostern hängt mir noch nach... aber einen leckeren Osterschinken kann man doch nicht wegschmeisen, oder? =)

LilySlim Weight loss tickers

Und wie war eure Woche so?

Freitag, 13. April 2012

Freitags-Füller #159

4 Kommentare

  1. Wenn man es mal wieder richtig warm ist, sitze ich bestimmt mit einem Buch (Papier oder elektronisch) auf der Terrasse.
  2. Auf meiner Terrasse ist mittlererweile fast alles saftig grün.
  3. Geschwindigkeit ist mir bei einem Auto nicht sonderlich wichtig.
  4. Ich schreibe nicht gerne SMS, lieber rufe ich an.
  5. Ein Kurzurlaub wär zur Abwechslung wieder mal was Feines (mit einem Baby und einem Kleinkind aber sicher nicht sonderlich entspannend...)
  6. Selbstgemachte Gemüsesuppe (ideal zur Gemüse-Restlverwertung) mit Eierschöberl hatte ich gestern zum Abendessen.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ___________ , morgen habe ich ________ geplant und Sonntag möchte ich _________ ! habe ich dieses Mal noch gar nichts geplant. Eltern, Schwiegereltern, keine Ahnung. Sonntag Vormittag läuft Mr. Xoxolat auf jeden Fall beim Vienna City Marathon mit und ich bin somit mit den Kids allein. Mal sehen, wie's Wetter aussieht...